Mustervertrag großeltern fahrtkosten word

Einige der auffälligsten Fälle sind Situationen, in denen Großeltern ihre Enkelkinder tatsächlich jahrelang großgezogen haben, und dann plötzlich, die Eltern, das Bild wieder hereinfindet, die Enkelkinder wegnimmt und den Kindern nicht erlaubt, ihre Großeltern zu sehen. Wenn Kinder mit einem Großelternteil als alleinigem Betreuer verbunden sind, kann die plötzliche und/oder längere Trennung von dem Erwachsenen, von dem sie abhängig waren, irreparable Schäden verursachen. Leider werden die Auswirkungen auf Enkel, die ihre Großeltern nicht sehen können, allzu oft nicht berücksichtigt. Es scheint alles über die Beziehung zwischen dem Elternteil und dem Großelternteil zu sein – und das Kind ist in der Mitte gefangen. Betreuer sollten ein detailliertes Tagesprotokoll führen und eine prägnante Stellenbeschreibung haben. Die Dokumentation unterstützt die Absicht Ihres Vertragsverhältnisses, wenn es aus irgendeinem Grund in Frage gestellt wird. Familien entwickeln aus vielen Gründen angespannte Beziehungen. Einige Eltern und Großeltern haben plötzliche Meinungsverschiedenheiten und treffen schnelle Entscheidungen, um Besuche mit Enkelkindern „zurückzuhalten“. Ich habe von Großeltern gehört, die fassungslos und verwirrt waren, als sie, nachdem sie eine andere Meinung als die Eltern ihrer Enkel zu etwas geäußert hatten, von dem sie dachten, dass es sich um ein kleines Problem handelte, eine unerwartet negative Reaktion bekamen. Als nächstes wussten die Großeltern, dass sie die Kinder nicht sehen durften. Oft sind sich die Großeltern nicht sicher, was sie anders hätten machen sollen, und die Kommunikationswege sind einfach vom anderen Ende abgeschnitten. Die Reisekosten im Zusammenhang mit der Visitation, wie z. B.

die oben beschriebenen Kosten, werden im Rahmen der Kinderbetreuung berücksichtigt. Diese Ausgaben werden nicht automatisch gewährt, nur weil ein Elternteil ein Kind aus dem Zustand entfernen darf, wodurch sich die Reisekosten des anderen Elternteils für die Visitation erhöhen. Für besorgte Großeltern kann all dies bedeuten, dass Sie einige Zeit gekauft haben, bevor Sie „das Gespräch“ haben müssen. Autofahren ist ein ernstes Geschäft, wie von den Centers for Disease Control and Prevention erfasst, die festgestellt, dass „Motor-Fahrzeug-Crashs sind die häufigste Todesursache für US-Jugendliche. … Im Jahr 2014 wurden 2.270 Jugendliche im Alter von 16-19 Jahren in den Vereinigten Staaten getötet und 221.313 in Notaufnahmen wegen Verletzungen bei Autounfällen behandelt.“ Wenn Sie entscheiden, dass fliegen ist wirklich die effektivste Option, dann muss das Gericht alle Ausgaben im Zusammenhang mit dem Fliegen zu sehen. Wenn Sie bereits Belege und Aufzeichnungen früherer Flüge haben, können Sie diese mit dem Gericht teilen. Bringen Sie dem Gericht angemessene Schätzungen der Kosten, die Sie erwarten, wenn der Besuchsplan gerade erst beginnt und Sie keine Geschichte der Ausgaben haben.

Wenn Ihr Enkelkind begonnen hat, über ihr eigenes Auto zu sprechen oder Ihr eigenes zu fahren, ist es an der Zeit, dieses Thema von Teenagern und Autos ernst zu nehmen. Dieses Autogespräch ist nicht einfach, und es kann Ihrem Enkelkind den Wind aus den Segeln nehmen. Aber so sehr ein Auto ein Ritus des Übergangs zur Freiheit ist, so ist es auch der Ritus des Übergangs ins Erwachsenenalter. Als Großeltern teils ist es Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass Sie der Lehrer sind. Denken Sie nur an die Worte von Mark Van Doren, dem berühmten Dichter und Professor für Englisch an der Columbia University: „Die Kunst des Lehrens ist die Kunst, Entdeckungen zu unterstützen.“ Eine junge Mutter fragte mich: „Wenn die Großmutter meiner Tochter mit meinen Entscheidungen als Eltern nicht einverstanden ist, sollte sie dann ihr Enkelkind sehen dürfen?“ Sie erwog, ihre Tochter als Mittel zu benutzen, um die Großmutter dafür zu bestrafen, dass sie mit ihr nicht einverstanden war. Wer wird in dieser Situation wirklich bestraft? Ein Kind verdient es, so viele liebevolle Erwachsene wie möglich in ihrem Leben zu haben.

Veröffentlicht in Allgemein.